Aktuelles

PiazZetta

Vieles ist so selbstverständlich, dass wir uns kaum je Gedanken dazu machen. Trinkwasser etwa oder Telefon oder Strom. Für alle, die in den Bergen arbeiten, sind solche Alltäglichkeiten aber nicht selbstverständlich. Bei der Umsetzung der kommunikativen Grundversorgung befinden wir uns häufig in Regionen ohne Strom. Mit All IP damit auch ohne Telefon. Mit unserer im letzten Jahr publizierten Zusammenarbeit mit den Alpenverbänden haben wir Lösungen entworfen, wie Strom in die Berge kommt – und mit ihm auch die geforderten Mindestbandbreiten für die Kommunikation und ein Telefon. Vielleicht denken wir an diese Schwierigkeiten, wenn wir uns das nächste Mal für eine Übernachtung in der Berghütte anmelden oder einen Alpkäse geniessen.

Freundliche Grüsse
Stefan Nünlist, Leiter Unternehmenskommunikation


 

Auf Wiedersehen: Gelungene Abschiedsfeier in Bern
 
 
Einblicke: Ehemalige Chefs zu Besuch bei cablex
 
 
Aktivitäten: Spannende Höhle
Ein Besuch auf der Gotthard-Passhöhe lohnt sich auch diesen Sommer. Für Inhaber des Museumspasses oder einer Raiffeisenkarte ist der Eintritt gratis; Pensionierte profitieren von einem reduzierten Eintrittspreis.

Vielleicht hast du in unserem Wettbewerb Glück und gewinnst eines von fünf Viererpackages an Eintrittskarten. Beantworte uns per E-Mail piazzetta@swisscom.com nur die Frage, ob es möglich wäre, dass du auf eine Hochzeit im Sasso Gottardo eingeladen würdest. Bitte Postabsender nicht vergessen, damit wir die Tickets an den richtigen Ort senden können.

 

 

 

Weitere Informationen auf die August Ausgabe (Hier unten)


Wichtigen Änderungen


An  der letzten Generalversammlung wurden folgende wichtige Entscheide getroffen:   

1)      Vorstand

-                  Unser langjährige Präsident, Willy Théler und Jean-Marie Gillioz treten aus dem Vorstand aus.

-         Die Versammlung wählt Frau Danièle Largey-Vogel und Paul Imhof neu in den Vorstand.

 

Der bisherige Vize-Präsident Ernst Mathieu  wird das Präsidentenamt während den nächsten zwei Jahren wahrnehmen.

Frau Rose-Marie Zumofen  wird zur Revisorin gewählt und ersetzt den abtretenden Karl Hutter. 

 

Alfons Scheuber, Swisscom Koordinator und Kassier und Ch.-André Delaloye, Aktuar behalten ihre bisherige Rollen im Vorstand.

Neuer Vorstand ab den 1. Januar 2018

 

Ernst Mathieu, Alfons Scheuber, Danièle Largey-Vogel, Paul Imhof, Charles-André Delaloye

 

Hier die neuen Vorstandsmitglieder


Todesanzeigen in den lokalen Medien

Da aus verschiedenen Gründen ein ausgewogenes und einheitliches Vorgehen nicht mehr für alle Mitglieder garantiert werden kann, hat die Generalversammlung entschieden, in Zukunft keine  Todesanzeigen mehr in den lokalen Medien zu publizieren.  

 

Alle uns bekannten Todesfälle werden jedoch auch weiterhin auf unserer Homepage veröffentlicht. 


Ein Chef geht weg : Merci Willy

Dankeschön von Herr Paul Morand infolge des Rücktrittes des Präsidiums des Komitees von Willy Theler

Sehr lieber Willy.

 

Da wir auf dem linken Ufer der Raspille tagen beginne ich mein Laudatio in der deutschen Sprache.

Als ältestes Mitglied dieser sympathischen Gesellschaft denke ich mich nicht nur in meinem persönlichen Namen ausdrücken zu dürfen sondern auch im Namen meiner zahlreichen Kameraden.

Lieber Willy, wir bedanken uns vom ganzen Herzen für Deine unermüdliche Arbeit zuerst als Vorstandsmitglied und dann als Präsident : während zahlreichen Jahren hast du stets für unseren Wohlstand zu unserer vollen Zufriedenheit besorgt.  Sei es anlässlich unseren lebhaften Versammlungen oder bei unseren unvergesslichen Ausflügen in den verschiedenen Teilen unseres wunderschönen Kantons. Du hast bei jeder Gelegenheit immer für jeder von uns das richtige Wort gehabt dank deiner warmen Persönlichkeit, dank Deiner früheren Stelle als tüchtigen Personalchef, dank auch der engen Mitarbeit Deiner geschätzten Kollegen vom Komitee und schlussendlich auch dank der diskreten Unterstützung deiner Lieben Frau Marion.

Also, sehr lieber Willy nochmals vielen, vielen Dank für alles.

 

Wir wünschen von ganzen herzen (nochmals) dir und Deiner Gemahlin eine weitere, gute Gesundheit sowie noch viele, glückliche Ereignisse.

 

Paul Morand 

 


BINDE-GLIED

Zeitschrift des Walliser Verbands der Rentner

auf dt und fr.

Ausgabe Oktober 2015

Télécharger
Trait d'Union Binde-Glied.pdf
Document Adobe Acrobat 65.9 MB